Makeover Laubenbad

In einem anderen Blogbeitrag schreibe ich über unsere Toilettenlösung. Da es aber unser Wunsch war, dass das Wohlgefühl nicht mit einer guten Lösung für’s kleine und große Geschäft aufhört, haben wir uns entschieden, unsere Geräte anderweitig unterzubringen und aus dem ehemaligen Geräteschuppen ein kleines Badezimmer in der Laube zu machen, falls man das ohne Wasseranschluss überhaupt so nennen kann.

Der Raum war ganz ursprünglich sehr schlecht verputzt, war knatschgrün gestrichen und hatte rosa Fliesenboden. Alles war voll mit Spinnen. Der Raum war so hässlich, dass ich nicht einmal ein richtiges Vorher-Bild gemacht habe. Im Herbst 2019 hat mein Mann den Raum richtig verputzt und an der Decke, die nur aus ein paar aufgelegten Brettern bestand, Gipsplatten angebracht, um alles halbwegs gut abzudichten, so dass die „Spinnen-Armada“ von dannen zieht und auch die Mäuse draußen bleiben.

Im Mai 2020 haben ich dann mit der Renovierung weiter gemacht und die Wände weiß gestrichen und mit einem grauen Sockel abgesetzt und dann noch den Fliesenboden mit dunkelgrauer Fliesenfarbe gestrichen. Die Fliesenfarbe kann ich insgesamt nicht empfehlen, möglicherweise habe ich bei der Verarbeitung Fehler gemacht, aber das gleiche passierte schon bei der Renovierung der Laubenküche. Die Farbe hält einfach nicht richtig auf den Fliesen. Da man aber aus dem Garten meist ohnehin mit sehr dreckigen Schuhen zur Toilette geht, behelfen wir uns nun mit einem Outdoor-Teppich und einem waschbaren Teppich, um das Desaster mit der Fliesenfarbe zu vertuschen. Es wird noch der Tag kommen, an dem schöne Fliesen in das Laubenbad einziehen dürfen, aber vorher müssen andere Aufgaben noch dringender bearbeitet werden.

Ohne Wasser in der Laube habe ich längere Zeit damit verbracht, nach einer Möglichkeit zum Händewaschen zu suchen. Bei eBay bin ich fündig geworden. Dort einfach „Wasserspender Garten“ als Suchbegriff eingeben. Leider tropft das Teil, aber wenn Besuch kommt, kann man es ja vorher frisch auffüllen. Wir selbst waschen die Hände an unserer Wasserleitung im Garten.

Als Stauraum habe ich alte Ivar-Schränke bei Kleinanzeigen günstig besorgt und gestrichen, ein paar Schrankfüße darunter, fertig. Zwei Stück passen perfekt nebeneinander und sind nicht so tief.

Mit diesem Raum war auch der Innenausbau der Laube komplett abgeschlossen und nun fühlen wir uns rundum wohl.

Video Wasserspender

Makeover

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: